Aktuell

Mit Schwung in den Frühling: Erster Fahrrad-Ausflug für Pflegefamilien am 21.4.2018.
Gemeinsam in die Pedale treten, andere Pflegefamilien treffen und ein Buffet mit Blick auf die Außenalster genießen: Erstmals findet am 21.4.2018 von 11 bis 15 Uhr ein Fahrradausflug für Pflegefamilien statt. Als Kooperationspartner sorgen Mobil ohne Auto Nord und der Allgemeine Deutsche Fahrradclub Hamburg dafür, dass die Tour kindgerecht und gut abgesichert ist. Startpunkt ist in der Innenstadt, dann geht es um die Außenalster (Gesamtstrecke: ca. 10 Kilometer). Bei einer ausgedehnten Pause im Ausflugslokal Bobby Reich sind die Pflegefamilien herzlich eingeladen, sich entspannt zusammenzusetzen und das "rustikale Seglerbuffet" zu genießen. Das Essen wird durch Spenden einer Privatperson und von "Hörer helfen Kindern" (Radio Hamburg) finanziert - vielen Dank an die Sponsoren!

 

Pflegefamilientag am 2.6.2018 im Umweltzentrum Gut Karlshöhe.      
Schon mal notieren: Am 2. Juni 2018 findet der Hamburger Pflegefamilientag statt – dieses Mal im Umweltzentrum Gut Karlshöhe in Hamburg-Bramfeld. Als ReferentInnen konnten Dirk Schäfer vom Perspektive Institut in Bonn und Stephanie Balke, ehemaliges Pflegekind, gewonnen werden - ihr Thema lautet: „Leben mit zwei Familien“. Im Moment wird mit Hochdruck am Programm gearbeitet. Fest steht, dass es für kleine und große Gäste  spannende Spiel- und Wissensangebote geben wird – und natürlich auch Gelegenheit zum entspannten Miteinander. Die Einladungen zum Pflegefamilientag gehen Mitte April per Newsletter raus.   

"Jetzt schreiben wir! Pflegekinder melden sich zu Wort." So lautet der Titel der neuesten Ausgabe der Zeitschrift BLICKPUNKT PFLEGEKINDERDas Besondere: die meisten Texte stammen von (ehemaligen) Pflegekindern. Absolut lesenswert!

-