Impressum

Pflichtangaben nach § 5 TMG (Telemediengesetz) sowie nach § 55 RStV (Rundfunkstaatsvertrag):

 

PFIFF gGmbH Pflegekinder und ihre Familien -
Fortbildung, Information, Öffentlichkeitsarbeit

Brauhausstieg 15-17

22041 Hamburg

 

Telefon: 040 410984-60

Fax: 040 410984-89

E-Mail: pfiff@pfiff-hamburg.de

 

Vertreten durch den Geschäftsführer: Dr. Martin Schütz

 

Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister
Registergericht: Amtsgericht Hamburg

Registernummer: HRB 106552

 

Staatliche Anerkennung:

Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe gemäß § 75 Sozialgesetzbuch VIII (Kinder- und Jugendhilfe)

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Dr. Martin Schütz

 

Webdesign und Programmierung:

Inken Gritto www.gritto.com

 

Fotos:

Marily und Salinia Stroux, Projekt "Erste Schritte" sowie von iStockphoto.com.

 

Gesetzliche Berufsbezeichnungen:

Staatlich anerkannte Erzieher*innen

Staatlich anerkannte Sozialpädagog*innen

 

Die Berufsbezeichnungen wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

 

Berufsrechtliche Regelungen:

  • Rahmenvereinbarung zum Schutzauftrag der Kinder- und Jugendhilfe
  • Hamburger Rahmenvertrag nach § 78f des Achten Buches Sozialgesetzbuch
  • Kinder- und Jugendhilferecht gemäß dem Sozialgesetzbuch (SGB) VIII
  • Hamburger Rahmenvertrag für ambulante Erziehungshilfen

Diese Regelungen finden Sie unter:

www.gesetze-im-internet.de/sgb_8/

www.hamburg.de/contentblob/536100/2beff8a304507ad19e25b38588dddc15/data/landesrahmenvertrag-hze.pdf

https://www.hamburg.de/jugendhilfe/

https://www.hamburg.de/fachanweisungen-globalrichtlinien/

 

Aufsichtsbehörde:

Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration

Hamburger Straße 47

22083 Hamburg

Tel: 040 – 42863 - 0

Fax: 040 – 4279 - 63030

Email: poststelle@basfi.hamburg.de

 

Allgemeine Informationspflicht nach § 36 VSBG:

An einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nehmen wir nicht teil.

>> Unsere nächsten Informationsveranstaltungen <<

 

---------------------------------------


PFIFF braucht Verstärkung! Wir sind auf der Suche nach einem/einer Sozialpädagog*in für den Bereich "Ambulante Hilfen/Perspektivklärung und Rückführung" sowie einem/einer Pflegefamilienberater*in mit Schwerpunkt "Pflegefamilien mit Pflegekindern mit Behinderungen". Mehr erfahren Sie in den Stellenausschreibungen unter "Aktuelle Ausschreibungen". 

---------------------------------------

PFIFF hat aktuell vier Projekte am Start: Bindfaden – ein Beratungsangebot zum Thema Eltern-Kind-Beziehung, eine Kooperation mit dem Träger Aladin bei den Ambulanten Hilfen, das Projekt "Zusammenarbeit mit Eltern in der Pflegekinderhilfe" sowie "care leaving: Übergänge für junge Menschen aus Pflegefamilien gestalten".

-