BLICKPUNKT: Fachzeitschrift für Pflegeeltern

Seit 1992 gibt PFIFF im Auftrag der Stadt Hamburg den BLICKPUNKT PFLEGEKINDER heraus, der sich vor allem an Pflegeeltern und Fachkräfte in Hamburg richtet. Die Zeitschrift findet weit über Hamburg hinaus Anerkennung, indem sie immer wieder einen differenzierten Blick auf die Themen wirft, die Pflegefamilien und Fachkräfte bewegen.


Folgende Ausgaben sind bislang erschienen:

2020

  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 2-20: Pflegefamilien in Corona-Zeiten.
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 1-20: Kinder aus suchtbelasteten Familien.

2019

  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 3-19: Kinderrechte? Darauf haben Kinder ein Recht!
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 2-19: Es bleibt in der Familie: Verwandtenpflege.
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 1-19: Ganz schön was los: Familiendynamik.

2018

  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 3-2018: Biografiearbeit. Wenn Kinder der eigenen Geschichte begegnen.
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 2-2018: "Jetzt schreiben wir!" Pflegekinder melden sich zu Wort. Leseprobe
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 1-2018: Wir sind Pflegeeltern. Und das ist auch gut so! Leseprobe

2017

  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 3-2017: Endlich erwachsen? Wenn Pflegekinder volljährig werden. Leseprobe
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 2-2017: Herausforderung Schule: Lernen - auch für's Leben! Leseprobe
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 1-2017: Häufig ein Balanceakt: Umgangskontakte, Leseprobe

 

2016

  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 3-2016: Bewältigungsstrategien: Herausforderungen bestehen. Leseprobe
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 2-16: Anders? Oder doch nicht? Interkulturelle Pflegefamilien. Leseprobe
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 1-16: Bewältigungsstrategien: Was hilft, wenn es schwierig wird? Leseprobe

 

2015

  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 3-2015: Was alles haben sie erlebt? Kinder und ihre Vorgeschichte. Leseprobe
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 2-2015: Wie gelingen Pflegeverhältnisse? Leseprobe
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 1-2015: Warum wir Pflegeeltern geworden sind. Leseprobe

 

2014

  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 3-2014: Wohin steuert Hamburgs Jugendhilfe? Leseprobe
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 2-2014: "Geht doch." Wie Pflegeeltern und Fachkräfte gut zusammenarbeiten. Leseprobe
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 1-2014: FAS-FASD: Aufklärung tut Not! Leseprobe

 

2013

  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 3-2013: "Mein Kind leidet unter FASD". Leseprobe
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 2-2014: Freundschaft. Einfach ein gutes Gefühl! Leseprobe
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 1-2014: "Die schon wieder." Das öffentliche Bild von Pflegefamilien. Leseprobe

 

2012

  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 3-2012: Wissen, wo es lang geht: Perspektivklärung. Leseprobe
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 2-2012: Nach Chantals Tod: Wohin steuert Hamburgs Pflegekinderhilfe? Leseprobe
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 1-2012: 20 Jahre BLICKPUNKT. Leseprobe

2011

  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 3-2011: Wie Kinder ihre neuen Geschwister erleben. Leseprobe
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 2-2011: Pflegekinder mit Behinderung. Leseprobe
  • BLICKPUNKT PFLEGEKINDER 1-2011: Schatten aus der Vergangenheit: Traumata. Leseprobe

 

Bestellungen mit per E-Mail.

Dringend gesucht: Seminarräume für die Hamburger Pflegeelternschule

Um trotz der Einschränkungen durch Corona Informations- und Fortbildungsveranstaltungen durchführen zu können, sucht die Hamburger Pflegeelternschule dringend Räume! Sie sollen so beschaffen sein, dass mindestens 16 Personen mit ausreichendem Abstand voneinander an Veranstaltungen teilnehmen können: 7 Paare oder 14 Einzelpersonen - jeweils plus 2 Dozent*innen. Wenn Sie über entsprechende Räume verfügen oder uns einen Tipp geben können, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an hamburger.pes@pfiff-hamburg.de.

--------------------------------------

>> Unsere nächsten Informationsveranstaltungen <<

--------------------------------------

Wer im Moment auf der Suche nach einer neuen Aufgabe ist, sollte mal in unsere aktuellen Ausschreibungen gucken: Zurzeit benötigen wir Verstärkung im Bereich Bereitschaftspflege.

-